RuneScape – Arten von Rüstungen

Es gibt viele verschiedene Arten von Rüstungen, die freien Spielern des beliebten MMORPG RuneScape zur Verfügung stehen. Unten finden Sie eine Liste der verschiedenen Typen und ihrer Merkmale.

Bronzerüstung

Diese Art von Rüstung ist die Basis für Verteidigungskleidung und kann von jedem Spieler mit einer Verteidigungsstufe von einem oder mehreren, dh von jedem, getragen werden. Bronzegegenstände haben eine braune Farbe und können nicht zugeschnitten werden.

Eisenrüstung

Eisen ist die nächstbeste Art von Rüstung. Eisenpanzer werden von Neulingen bevorzugt, die fast alles verwenden, um ihre Defensivstatistiken zu verbessern. Sie sind sehr billig und daher ideal als erste Rüstung eines Spielers. Eisenausrüstung ist dunkelgrau und kann nicht getrimmt werden.

Stahlrüstung

Stahl ist der letzte Teil dessen, was von der Runescape-Community gegenseitig als Rüstung für Neulinge angesehen wird. Stahlpanzer werden normalerweise von denjenigen getragen, die gerade erst anfangen, sich im Spiel einen Namen zu machen. Sie bieten einen fairen, aber nicht großen Schutz. Stahl ist ein heller glänzender Grauton als Eisen und kann wie die ersten beiden Typen nicht getrimmt werden.

Schwarze Rüstung

Schwarz ist die erste der respektableren Arten von Rüstungen, die es gibt, um Runescape kostenlos zu spielen. Obwohl Schwarz nur einen Schritt von Stahl entfernt ist, ist es deutlich teurer. Schwarze Rüstungen sind genau die Farbe, die der Name andeutet, und können sowohl mit Gold als auch mit Titan beschnitten werden.

Mithril-Rüstung

Mithril bietet eine effektive High-End-Verteidigung und ist das Markenzeichen eines Spielers, der sich im Spiel auszeichnet. Da die meisten Spieler mit Verteidigungsniveaus, die hoch genug sind, um es zu tragen, schon seit einiger Zeit Runescape spielen, ist diese Ausrüstungsklasse im Allgemeinen relativ günstig. Mithril ist ein dunkles Königsblau und kann nicht getrimmt werden.

Adamant Rüstung

Die zweitbeste Art von Rüstung, unnachgiebig, wird von erfahrenen Spielern getragen. Normalerweise liegt dies daran, dass sie sparen, um die nächste Rüstungsstufe zu kaufen. Adamant ist nicht besonders teuer und dient als gute Ersatzausrüstung für gefährliche Orte wie die Wildnis. Adamant ist dunkelgrün und kann mit Titan oder Gold beschnitten werden.

Runenrüstung

Rune ist die beste Art von Rüstung und wird von allen erfahrenen Spielern getragen. Tatsächlich wird das Erreichen des für Runengegenstände erforderlichen Levels so hoch geschätzt, dass es eine besondere und gefährliche Aufgabe ist, diese abzuschließen, bevor Sie sie tragen können. Rune hat eine hellblaue Farbe und kann in Gold, Titan und Rot, Weiß oder Grün geschnitten werden. Diese verschiedenfarbigen Verzierungen verwandeln die Rüstung von einer einfachen Rune in Gott-Rüstungen und eine teure Reihe spezieller Rüstungen.

Da haben Sie es also. Dies waren die sieben Arten von Rüstungen, die freien Spielern auf Runescape zur Verfügung standen. Ich hoffe, diese Informationen helfen Ihnen dabei, Ihre Rüstungskäufe strategisch zu berücksichtigen.



Source by Webiny Lumshway

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.