Fix für Empire Total War Crash

Bei einigen Spielern kann es nach 20 Runden in der Kampagne zu Spielabstürzen kommen. Empire Total War stürzt auf dem Desktop ab und zeigt einen Fehler an.

Was soll ich tun, um dieses Problem zu beheben?

1. Installieren Sie das Spiel und Steam neu

2. Korrigieren Sie falsche Registrierungskonfigurationen

3. Aktualisieren Sie Ihre Treiber

4. Ändern Sie die CPU-Affinität

5. Setzen Sie dem Spiel eine höhere Priorität

6. Installieren Sie DirectX neu

7. Überprüfen Sie die Integrität des Spiel-Cache

Installieren Sie das Spiel und Steam neu

Installieren Sie sowohl das Spiel als auch Steam neu, um den Absturz des Spiels zu beheben. Klicken Sie dazu auf Start | Systemsteuerung | Programme | Ein Programm deinstallieren.

Korrigieren Sie falsche Registrierungskonfigurationen

Dieses Spiel speichert seine Konfigurationen und Benutzerstatistiken in der Registrierung. Das versehentliche Schließen des Spiels kann aufgrund falscher oder fehlender Informationen zum Absturz führen. Aus diesem Grund müssen Sie alle diese Informationen überprüfen und gemäß den Anforderungen und Anforderungen korrigieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten für Sie: Ändern Sie die Registrierung manuell oder auf andere Weise mithilfe eines Registry Cleaner. Verwenden Sie einen weltweit anerkannten und renommierten Registry Cleaner und PC Optimizer.

Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Aktualisieren Sie Ihre Treiber, um Spielabstürze zu beheben. Besuchen Sie die Websites der Hersteller von Grafikkarten und Soundkarten und suchen Sie anhand Ihrer Serien- / Modellnummer nach der neuesten Version eines geeigneten Treibers.

Ändern Sie die CPU-Affinität

Stellen Sie für Multi-Core-Benutzer sicher, dass die CPU-Affinität sowohl auf CPU 0 als auch auf CPU 1 eingestellt ist. Dadurch werden die verschiedenen Kerne besser genutzt und der Absturz von Empire Total War behoben.

1. Minimieren Sie das Spiel vorübergehend.

2. Drücken Sie Strg + Alt + Entf.

3. Wählen Sie Start Task Manager.

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse.

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie Affinität festlegen.

6. Markieren Sie beide Kontrollkästchen (CPU 0 und CPU 1) als aktiviert.

7. Klicken Sie auf OK. Schließen Sie den Task-Manager.

Setze dem Spiel eine höhere Priorität

Das Einrichten der höheren Priorität kann das Problem lösen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Minimieren Sie das Spiel vorübergehend.

2. Drücken Sie Strg + Alt + Entf.

3. Wählen Sie Start Task Manager.

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse.

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie Priorität festlegen | Hoch.

Installieren Sie DirectX neu

Für Empire Total War muss Microsoft DirectX installiert sein, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Eine beschädigte Installation von DirectX kann zum Absturz von Empire Total War führen. Installieren Sie DirectX neu, indem Sie das Setup von der Microsoft-Website herunterladen.

Überprüfen Sie die Integrität des Spiel-Cache

Überprüfen Sie mit Steam den Spiel-Cache auf fehlende oder beschädigte Dateien. Dies kann helfen, den Absturz von Empire Total War zu beheben.

1. Schließen Sie das Spiel.

2. Öffnen Sie Steam.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel Empire Total War auf der Registerkarte Meine Spiele.

4. Wählen Sie die Option Eigenschaften.

5. Klicken Sie auf die Registerkarte Lokale Dateien.

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Integrität des Spiel-Cache überprüfen, um den Vorgang zu starten.

Sehr empfehlenswert



Source by A. Michelle

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.